Tiefer in die Materie eintauchen,
spannende Chancen entdecken

Sie suchen in Ihrem Fachgebiet nach neuen Herausforderungen? Für Professionals bietet LANXESS viele Berufsmöglichkeiten, national und weltweit. Stellen Sie mit uns die Weichen für Ihre Zukunft.

FAQs

Hier finden Sie alle Antworten auf spezielle Fragen für die einzelnen Zielgruppen Schüler, Studenten, Absolventen und Berufserfahrene. Ausserdem finden Sie noch Informationen zum Bewerbungsprozess.

SCHÜLER

Kann ich bei LANXESS auch ein Schülerpraktikum machen?

Im Rahmen der Pflichtpraktika, deren Zeitpunkt von der Schule vorgegeben wird, umfasst unser Angebot unterschiedliche Praktikumsdauern. Freiwillige Praktika, Langzeitpraktika sowie berufsbegleitende Praktika und Ferienjobs bieten wir nicht an. Hier findest du weitere Informationen zum Thema Schülerpraktikum.

Welche Ausbildungsberufe bietet LANXESS an?

LANXESS bietet eine Reihe von Ausbildungsberufen an. Hier findest du alle Berufsbilder, die wir dieses Jahr anbieten, sowie viele weitere Informationen zu den Ausbildungsberufen im kaufmännischen, naturwissenschaftlichen und technischen Bereich.

Ab wann kann man sich für einen Ausbildungsplatz oder ein duales Studium bewerben?

Man kann sich bereits ein Jahr im Voraus für einen Ausbildungsplatz bei LANXESS bewerben. Wir empfehlen auch, sich frühzeitig zu bewerben. Deine Bewerbung kannst du umweltschonend und schnell hier online einreichen. Für eine postalische Bewerbung bitten wir dich, unseren Bewerbungsbogen auszufüllen und an die folgende Adresse zu senden:

LANXESS Deutschland GmbH
Recruiting Management, Ausbildung
Kaiser-Wilhelm-Allee 40
Gebäude K 10
51369 Leverkusen

Bietet LANXESS Duale Studiengänge an?

Ja, zum einen bietet LANXESS Ausbildungsberufe mit integrierten Studiengängen an, zum anderen ist LANXESS Partnerunternehmen für das praxisintegrierte Duale Studium der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Brühl.

1. Bachelor of Arts, Betriebswirtschaft (B.A.): Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w), nebenberufliches Studium der Betriebswirtschaft an der Fachhochschule der Deutschen Wirtschaft (FHDW) in Bergisch Gladbach.

2. Bachelor of Arts, Logistikmanagement (B.A.): praxisintegriertes Duales Studium (abwechselnd Präsenzstudium und Praxiseinsätze) an der EUFH Brühl.

3. Bachelor of Arts, Industriemanagement (B.A.): praxisintegriertes Duales Studium (abwechselnd Präsenzstudium und Praxiseinsätze) an der EUFH Brühl.

4. Bachelor of Science (B.Sc.), Wirtschaftsinformatik: Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w), Fachrichtung Anwendungsentwicklung, nebenberufliches Studium der Wirtschaftsinformatik an der FHDW in Bergisch Gladbach

5. Bachelor of Engineering (B.Eng.), Elektrotechnik: Ausbildung zum Elektroniker (m/w) für Automatisierungstechnik, nebenberufliches Studium der Elektrotechnik an der HS Niederrhein in Krefeld.

6. Bachelor of Mechanical Engineering (B.Eng.), Maschinenbau: Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w), nebenberufliches Studium des Maschinenbaus an der HS Niederrhein in Krefeld.

7. Bachelor of Engineering (B.Eng.), Verfahrenstechnik: Ausbildung zum Chemikanten (m/w), nebenberufliches Studium der Verfahrenstechnik an der HS Niederrhein in Krefeld.

Studenten

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei LANXESS aus?

Wir schreiben in unserer Jobbörse regelmäßig Praktika aus. Sie haben aber auch die Möglichkeit, sich initiativ für eine Praktikumsstelle zu bewerben.  Geben Sie in dem Fall bitte den favorisierten Einsatzbereich,die Dauer und den gewünschten Startzeitpunkt des Praktikums an. Zudem benötigen wir eine Vorlaufzeit von mindestens drei Monaten. Bitte bewerben Sie sich dementsprechend frühzeitig.
Nach Eingang Ihrer vollständigen Unterlagen werden diese sorgfältig von unserem Recruiting Management und dem Fachbereich geprüft. Bei Interesse folgt ein persönliches Kennenlernen mit einer anschließenden individuellen Rückmeldung.

Für welche Studiengänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Wir suchen Ingenieure die Ihre Karriere mit derselben Präzision planen, wie die anspruchsvollen Aufgaben, die hier bei uns auf sie warten. Vorzugsweise mit den Schwerpunkten Chemieingenieurwesen ,Verfahrenstechnik, , Kunststofftechnik, Maschinenbau, Kraftfahrzeugstechnik, Anlagenbau, Prozessleittechnik undAutomatisierungstechnik.

Wir suchen Chemiker aus den Bereichen Organische Chemie, Technische Chemie, Polymerchemie und Anorganische Chemie, die bei spannenden Projekten und globalen Herausforderungen voll und ganz in Ihrem Element sind.

Wir suchen Kaufleute die global denken und lokal handeln. Wenn Sie die Schwerpunkte International Business, Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft oder Wirtschaftspsychologie mitbringen, sind Sie bei uns goldrichtig!

Wie viele Praktikumsstellen werden bei Ihnen jährlich ausgeschrieben?

Wir suchen ganzjährig kaufmännische, naturwissenschaftliche und technische Praktikanten für einen unserer 10 deutschen Standorte. Jährlich bieten wir hunderten Studenten eine Praktikumsstelle in unterschiedlichen und sehr facettenreichen Bereichen an.

Wie lange sollte ein Praktikum bei LANXESS dauern?

Die bevorzugte Dauer für ein Praktikum beträgt mindestens drei Monate.  Werkstudententätigkeiten nach Bedarf. In der Regel gilt aber, je länger Sie ein Praktikum absolvieren, desto umfassender lernen Sie die komplexen Strukturen des Konzerns kennen und haben auch die Möglichkeit eigenen Projektaufgaben zu übernehmen.

Bietet LANXESS Studierenden auch die Möglichkeit Abschlussarbeiten in den Fachbereichen zu schreiben?

Ja, wir bieten Studierenden ganzjährig an, ihre Bachelor- oder Masterarbeit in Zusammenarbeit mit den einzelnen Fachbereichen zu schreiben. Sie können sich jederzeit für eine Abschlussarbeit bewerben, oder diese nach Absprache im Anschluss an ihr Praktikum bei uns schreiben.

Wie werden Praktikumsstellen bei Ihnen vergütet?

LANXESS vergütet grundsätzlich jedes Praktikum. Die Höhe der Vergütung hängt jedoch von unterschiedlichen Faktoren wie z.B. vom Studiengang (Bachelor-/Masterstudiengang) ab.

LANXESS bietet aktuell keine Praktikumsstelle an, die Ihren Wünschen und Voraussetzungen gerecht wird?

Wenn kein passendes Angebot für Sie dabei ist, bewerben Sie sich initiativ bei uns! Wir werden Ihre Bewerbung in die entsprechenden Fachbereiche weiterleiten und prüfen lassen. Viele Praktikanten werden bei uns über diesen Weg eingestellt.

Kann man bei LANXESS ein Grundpraktikum zur Vorbereitung auf das Ingenieursstudium absolvieren?

Ja, LANXESS bieten jedes Jahr eine begrenzte Anzahl von Grundpraktika an. Bewerben Sie sich frühzeitig, um einen der Praktikumsplätze zu erhalten.

Wie gehen wir mit Praktikanten um, die besondere Leistungen gezeigt haben?

LANXESS legt Wert darauf, den Kontakt zu besonders engagierten und begabten Praktikanten zu pflegen und auszubauen. Deshalb haben wir das Programm „eXclusive“ entwickelt. Das Grundprinzip ist einfach: Wer uns während seines Praktikums bei LANXESS mit überdurchschnittlichen Leistungen überzeugt, wird von uns weiter gefördert. Dazu gehören unter anderem die persönliche Beratung sowie bevorzugte Möglichkeiten zur Weiterbildung.

Auch mit Blick auf den weiteren Berufsstart macht sich „eXclusive“ für Sie bezahlt – egal ob es um die Vergabe von Auslandspraktika, Trainee-Positionen oder den Direkteinstieg bei LANXESS selbst geht.

Haben wir besondere Anforderungen an Praktikanten?

Idealerweise sollten Sie ein Studium der Fachrichtungen Ingenieurwesen, Chemie und Wirtschaftswissenschaften absolvieren. Beste Chancen für ein Praktikum haben engagierte und teamfähige Persönlichkeiten, die über ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein verfügen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und der sichere Umgang mit MS Office runden das Profil ab.

LANXESS unterstützt die Fair Company Initiative (faircompany.de).

Wir vertrösten Hochschulabsolventen nicht mit einem Praktikum. Daher bieten wir Studierenden, die ihr Studium abgeschlossen haben bzw. nicht immatrikuliert sind, grundsätzlich keine Tätigkeit als Praktikant oder Werkstudent an. Deshalb ist es wichtig, dass Sie zum Zeitpunkt des Praktikums noch an der Hochschule eingeschrieben sind. In Ausnahmefällen, beispielsweise wenn der Studierende ein Gap Year zwischen Bachelor und Master plant, ist ein Praktikum in dieser Zeit möglich.

Wie kann ich LANXESS persönlich antreffen, um mich über einen Jobeinstieg zu informieren?

LANXESS ist ganzjährig auf Karrieremessen und Dialogveranstaltungen in Deutschland unterwegs, um sich mit Studenten und Absolventen über Einstiegsmöglichkeiten bei LANXESS auszutauschen. In unserem Eventkalender finden Sie viele Veranstaltungen, bei denen Sie mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von LANXESS persönlichen Kontakt aufzunehmen, sich unterhalten und detaillierte Fragen stellen können.

 

 

Fördert LANXESS das Deutschlandstipendium und wenn ja, wie kann man sich darauf bewerben?

Ja, LANXESS fördert das Deutschlandstipendium von Beginn an. Über die finanzielle Förderung hinaus ist es unser Ziel, einen engen persönlichen Kontakt zu den Stipendiaten aufzubauen, um sie bestmöglich durch ihr Studium zu begleiten. Wir haben dafür eigens ein Programm mit individuellen Betreuungsangeboten entwickelt. Dazu gehören beispielsweise eine persönliche Betreuung, die Vermittlung von Praktika und Abschlussarbeiten, jährliche Netzwerktreffen sowie Einladungen zu Betriebs- und Werksbesichtigungen. Beste Aussichten: Nach Studienabschluss sind die Stipendiaten bei LANXESS als Nachwuchskräfte herzlich willkommen.

Für das Deutschlandstipendium kann man sich nicht direkt bei LANXESS bewerben. Der Bewerbungs- und Auswahlprozess erfolgt an den Hochschulen.

 

 

Absolventen

Gibt es bei LANXESS bestimmte Einsteigerprogramme?

Der Einstieg als Absolvent ist bei LANXESS auf zwei Wegen möglich.

Traineeprogramm oder Direkteinstieg. Wir rekrutieren zudem aus unseren Pool der ehemaligen Praktikanten. Ein bereits absolviertes Praktikum bei LANXESS ist somit nur von Vorteil für eine Karriere bei LANXESS.
 

 

Was beinhaltet das Traineeprogramm und was muss ich für ein solches mitbringen?

Qualifizierte Hochschulabsolventen durchlaufen bei LANXESS 18 Monate lang unterschiedliche Stationen im jeweiligen Fachbereich (Marketing, Human Resources, Controlling, Finance oder Engineering). Das Traineeprogramm beinhaltet einen Produktionseinsatz, mindestens einen mehrmonatigen Auslandsaufenthalt und zielgerichtete Trainingsmaßnahmen on- und off the job.

Sie haben einen sehr guten Hochschulabschluss (Master/Diplom) und möchten in einem internationalen Umfeld arbeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Traineeprogrammen.

 

 

Berufserfahrene

Welche Möglichkeiten habe ich, um bei LANXESS Auslandserfahrung zu sammeln?

Zum einen haben Sie bei LANXESS im Rahmen des Traineeprogramms die Möglichkeit, einen mehrmonatigen Auslandeinsatz zu durchlaufen. Bei einem Direkteinstieg liegt es in der Beschaffenheit der Stelle. Es gibt bei LANXESS durchaus Positionen, die mit Auslands-/Reisetätigkeiten verbunden sind. Diese Informationen erhalten Sie entweder aus der entsprechenden Stellenanzeige oder im persönlichen Interview.

Für eine Stelle im Ausland müssen Sie sich direkt bei den jeweiligen Landesgesellschaften bewerben. Hier finden Sie eine Auflistung der Ansprechpartner.

 

 

Wen sucht LANXESS?

LANXESS sucht Professionals aus den Bereichen Chemie, Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften und weiteren Bereichen wie u. a. Rechtswissenschaften oder IT.

 

 

Was leistet LANXESS im Rahmen der Work-Life Balance?

LANXESS unterstützt alle Mitarbeiter dabei, ihre beruflichen und privaten Belange in Balance zu bringen. Unsere Angebote reichen von flexiblen Arbeitszeiten und Teilzeitarbeit, über Homeoffice-Modelle bis hin zu Möglichkeiten für die Kinderbetreuung. Unser betriebsnahe bilinguale Kindertagesstätte „XKids“ am Standort Leverkusen bietet die optimale Betreuung und die Nähe zum Kind.

 

 

Wie werde ich bei LANXESS vergütet?

LANXESS belohnt die Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem attraktiven und transparenten Vergütungssystem. Neben dem Grundgehalt bieten wir eine variable Bonuszahlung, die sich am Unternehmensergebnis orientiert, sowie verschiedene Mitarbeiterkapitalbeteiligungsprogramme an. Darüber hinaus haben Führungskräfte die Möglichkeit, außergewöhnliche Leistungen einzelner Mitarbeiter zeitnah und unbürokratisch zu honorieren.

LANXESS bietet auch im Ruhestand finanzielle Sicherheit – durch umfangreiche Bausteine für die Altersvorsorge. Neben der Grundrente besteht die Möglichkeit zur so genannten Entgeltumwandlung. Das Grundprinzip: Mitarbeiter wandeln Teile ihres Brutto-Einkommens in zusätzliche betriebliche Versorgungsleistungen um – und LANXESS stockt die Beiträge um einen Arbeitgeberanteil auf. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

 

Der Bewerbungsprozess

Wie kann ich mich bewerben?

Wenn Sie sich auf eine Stellenanzeige oder initiativ bei uns bewerben möchten, besuchen Sie bitte unser Jobportal und bewerben sich dort online. Unter der Option „Meine Bewerbung“ haben Sie auch die Möglichkeit Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf, sowie Ihre Zeugnisse und andere Dokumente hochzuladen. Wir akzeptieren keine andere Bewerbungsform.

 

 

Muss ich mich registrieren?

Nein, Sie können sich auch ohne Registrierung online bei uns bewerben.

 

 

Soll/kann ich mich auf Englisch bewerben?

Grundsätzlich gilt die „Regel“: Bitte die Bewerbung in der Sprache verfassen, in der auch die Anzeige verfasst ist. Das bedeutet, auf eine Stellenanzeige, die in deutscher Sprache verfasst ist, bewerben Sie sich bitte auch auf Deutsch.

 

 

Kann ich mich initiativ bewerben?

Wenn kein passendes Angebot für Sie dabei ist, können Sie sich über unser Online Portal registrieren und initiativ bei uns bewerben. Wir prüfen dann, ob wir Ihnen eine geeignete Stelle anbieten können.

 

 

Was müssen meine Bewerbungsunterlagen beinhalten?

Die Bewerbungsunterlagen sollten Anschreiben, Lebenslauf und alle für die Stelle relevanten Zeugnisse und Unterlagen beinhalten. Bei Hochschulabsolventen ist es wichtig, Hochschulzeugnisse (wenn noch nicht abgeschlossen, aktuelle Notenübersichten) und das Abiturzeugnis beizufügen. Unser Online-Bewerbungssystem gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr individuelles Profil anzulegen und uns davon zu überzeugen, dass Sie der richtige Kandidat für unsere Stelle sind. Bitte senden Sie uns alle Bewerbungsdokumente als digitales Dokument im PDF-Format.

 

 

Was soll ich machen, wenn meine Hochschule nicht im Bewerbungsformular gelistet ist?

Wählen Sie in diesem Fall bitte eine andere Hochschule als Platzhalter aus. Wir prüfen neben Ihren Angaben in unserem Bewerbungsformular auch immer noch Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inkl. der Angaben in Ihrem Lebenslauf.

Gibt es eine Begrenzung beim Hochladen für Dateianhänge?

Es können mehrere Anhänge mit einem Volumen von maximal 8 MB (Anschreiben 2MB, Lebenslauf 2MB, Passfoto 2MB, Zeugnisse 2MB) einzeln hochgeladen werden.

 

 

Kann ich Zeugnisse elektronisch nachreichen, und wie funktioniert das?

Sie können sich in unserem Online Portal unter „Jobs&Bewerbung“ – „Meine Bewerbung“ anmelden und Ihre Bewerbung erneut aufrufen und bearbeiten oder auch zurückziehen. Dort können Sie auch fehlende Dokumente nachträglich hochladen.

 

 

Wie sicher sind meine Daten, wenn ich Unterlagen zur Verfügung stelle?

Alle LANXESS zur Verfügung gestellten Daten werden nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes behandelt. Personalinformationen und damit auch alle durch unser Bewerbungssystem übermittelte Bewerberdaten werden vertraulich und ausschließlich zu Bewerbungszwecken verwendet.

 

 

Wie lange dauert es vom Eingang meiner Bewerbung bis zur Antwort?

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie direkt eine Eingangsbestätigung. Die Zeit bis zu einer möglichen Einladung zu einem persönlichen Gespräch variiert je nach Stellenprofil. In der Regel liegen nur wenige Wochen zwischen Ihrer Bewerbung und der Einstellung.

 

 

Falls mehrere Anzeigen in Frage kommen, reicht es aus, sich auf eine Position zu bewerben und das im Anschreiben anzugeben? Ist eine Bewerbung ausreichend?

Über unser Stellenportal können Sie sich auf mehrere Stellen bewerben, wenn Sie sich einmal im System registriert haben. Ergänzen Sie einfach die Basisinformationen Ihres Profils um stellenspezifische Angaben und Unterlagen.

 

 

Gibt es Reisekostenerstattungen?

Wenn Sie von uns zu einem persönlichen Gespräch eingeladen werden, sind Ihrer Einladung immer Wegbeschreibungen und ein Formular zur Abrechnung der Reisekosten angehängt. Dieses können Sie nach Ihrem Gespräch bei uns einreichen.

 

 

Cristiana Wielpütz
Direkteinstieg/
Initiativbewerbungen