Business Partner International (f/m) Product Costing

für unser Joint Venture ARLANXEO für synthetischen Kautschuk am Standort Leverkusen - LX3273 

ARLANXEO ist als führender Anbieter auf die Entwicklung, Herstellung und auf den Vertrieb von synthetischen Hochleistungskautschuken spezialisiert und mit 20 Produktionsstandorten weltweit vertreten. ARLANXEO wurde im April 2016 als Gemeinschaftsunternehmen von LANXESS, einem weltweit führenden Spezialchemie-Konzern mit Sitz in Köln (Deutschland) und Saudi Aramco, einem weltweit führenden integrierten Energie- und Chemiekonzern mit Sitz in Dhahran (Saudi-Arabien), gegründet. Beide Partner halten einen Anteil von jeweils 50 Prozent an dem Joint Venture.

Ihr Spielraum

Der Bereich Product Costing ist verantwortlich für die termingerechte Ermittlung der Herstellkosten und des Vorratsvermögens in- und ausländischer Konzerngesellschaften sowie für die Bearbeitung von komplexen Verrechnungs- und Geschäftsmodellen unter Berücksichtigung der Konzern-Rahmenbedingungen. ?

  • Selbständige Ermittlung der Herstellkosten IST, Plan und Forecast für die Produktionsgesellschaften weltweit
  • Globale Bestandsbewertung nach IFRS für die Produktionsgesellschaften
  • Abrechnung spezieller Geschäftsmodelle der Business Units
  • Mitarbeit an der Entwicklung eines globalen Templates für das neue ERP System S/4 HANA
  • Projektarbeit für in- und ausländische Gesellschaften, z.B. Unterstützung bei der Implementierung und Roll-Outs neuer Geschäfts- und Verrechnungsmodelle auf dem zukünftigen System S/4 HANA
  • Durchführung von fremdsprachigen Anwenderschulungen
  • Product Costing Aktivitäten im Monats-, Quartals- und Jahresabschluss der zu betreuenden Geschäftsbereiche bzw. Gesellschaften weltweit
  • Abteilungsübergreifende Spezial- und Sonderaktivitäten im Product Costing, z.B. Rohstoffpreisermittlung, Slow-Mover, Pipeline Abwicklung, Katalysatorenabrechnung, Konzern-Kalkulation, Drohverluste
  • Weiterentwicklung der betreuten Abrechnungsverfahren, Buchungslogiken und Systeme
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Industriekaufmann (w/m) mit Berufserfahrung im Controlling wünschenswert
  • Fundierte Berufserfahrung, möglichst in oben genannter Aufgabenstellung, idealerweise im internationalen Umfeld
  • Kenntnisse in den Prozessen des Rechnungswesen
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen wünschenswert
  • Fundierte aufgabenbezogene SAP-Kenntnisse SAP ECC 6.0 FI/CO/PP/MM
  • Sicherer Umgang mit MS Office (z.B. ACCESS, Excel)
Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@arlanxeo.com