HSE Verantwortlicher (w/m/d)

für die IAB Ionenaustauscher GmbH am Standort Bitterfeld - LX3528

LANXESS macht Beton bunter, Autos leichter, Wasser sauberer und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 15.500 Mitarbeitern in 33 Ländern sind wir weltweit präsent. Gehören Sie dazu!

Ihr Spielraum
  • HSE-Verantwortung für die Betriebe Ionenaustauscherharze und Umkehrosmosemembranen
  • Regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung der Gefahrenabwehr (z.B. Alarm- und
    Gefahrenabwehrpläne sowie Organisation von Schulungen/Übungen)
  • Organisation des vom Gesetzgeber vorgegebenen Arbeitsschutzausschusses (ASA)
  • Durchführung von Ereignisnachbetrachtungen und Monitoring der Verbesserungsmaßnahmen
  • Überprüfung der Einhaltung von HSE-Richtlinien bzw. des LANXESS Xact-Programms durch z.B. Inspektionen oder Audits
  • Verteilung und Kommentierung neuer technischer Rechtsvorschriften sowie Regelungen aus dem Umwelt- und Arbeitsrecht
  • Umweltschutzbeauftragter gem. ISO14001 (z.B. Erfüllung der entsprechenden gesetzlich vorgeschriebenen Berichtspflichten)
  • Betreuung des Gesundheitsmanagements am Standort
Ihr Know-how
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Idealerweise Berufserfahrung in der chemischen Industrie im Bereich Health Safety Environment
  • Analytische und strategische Denk- und Handlungsweise
  • Sehr gute konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Bewerbung
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team
null