Fachkraft (m/w/d) für Lederherstellung und Gerbereitechnik

Haltbar, widerstandsfähig und wasserabweisend – diese Eigenschaften muss Leder haben. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden entwickelt und produziert LANXESS innovative Chemikalien für die Lederindustrie. Das Handwerkszeug dafür haben unsere Fachkräfte für Lederherstellung und Gerbereitechnik: Fachmännisch stellen sie mit modernen Hilfsmitteln in unterschiedlichen Gerbverfahren aus Rohhäuten Leder her und kennen sämtliche Stufen der Lederverarbeitung. Mithilfe aktueller Mess- und Analysegeräte testen sie den Einsatz von Chemikalien wie Gerbsalz sowie Farb- oder Fettungsmitteln an verschiedenen Lederstoffen.

PRAKTISCHE AUFGABEN

  • Durchführen von Methoden wie Walzen, Trocknen, Beschichten, Imprägnieren, Fetten oder Färben
  • Untersuchen und Analysieren von Leder zur Qualitätskontrolle
  • Entwickeln und Verbessern von Gerbstoffen
  • Maschinelles und handwerkliches Bearbeiten von Rohhäuten und Leder
  • Anwenden von pflanzlichen, synthetischen und umweltfreundlichen Gerbstoffen
  • Optimierung von Produktionsabläufen und Dokumentation

VORAUSSETZUNGEN

  • Guter Hauptschulabschluss Klasse 10
  • Ausgeprägtes naturwissenschaftliches Interesse
  • Technisch-physikalisches Verständnis
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

ABLAUF

  • 3 Ausbildungsjahre
  • Abschlussprüfung in zwei Teilbereichen (theoretischer und praktischer Teil)
  • Ausbildungsvergütung nach Chemietarif Nordrhein-Westfalen

FORTBILDUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Industriemeister (w/m), Fachrichtung Chemie

AUSBILDUNGSBEGINN

Der Ausbildungsbeginn für diesen Ausbildungsberuf ist der 1. September 2019.

JETZT BEWERBEN!

Sende hier deine Bewerbung für folgende Standorte ein:

Leverkusen