Kick-off für die Ausbildung -
mit Tipps und Coaching

XOnce

Manchmal stellen wir im Bewerbungsgespräch mit Schulabgängern fest, dass sie eigentlich schon die Reife für eine Ausbildung haben. Eigentlich. Nur bestimmte schulische oder persönliche Voraussetzungen fehlen ihnen noch, um sofort loszulegen. Genau für diesen Fall haben wir das Programm XOnce eingeführt.

Sprungbrett für deine Ausbildung

Mit XOnce bieten wir motivierten Bewerbern jedes Jahr die Möglichkeit, sich für eine Ausbildung im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich zu qualifizieren – ganz gleich, ob diese anschließend extern oder sogar bei LANXESS selbst stattfindet.

Wie das funktioniert? Während der zwölfmonatigen Eingliederungs- und Betreuungsmaßnahme bereiten wir die Teilnehmer auf fachspezifische Aufgaben und soziale Kompetenzen für eine Ausbildung vor. Dabei erhalten sie einen tiefen Einblick in spannende Chemieberufe – oft eröffnen sich gerade in dieser Phase ganz neue berufliche Interessen und Perspektiven.

Wir nehmen unsere Verantwortung ernst

Schritt für Schritt fit für den Job: Fachliche Defizite gehen wir in der Berufsschule konkret an, und in den Praxisphasen vor Ort – im Labor, im Produktionsbetrieb oder in der Werkstatt – erfahren die Teilnehmer, was sie genau im Berufsalltag erwartet. Unsere Mitarbeiter und Auszubildende stehen den Jugendlichen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Schließlich wissen sie, worauf es bei jedem Beruf ankommt und welche persönlichen und fachlichen Fähigkeiten gefragt sind. Übrigens: Eine Vergütung wird natürlich auch gezahlt.

Meistere mit XOnce deinen Weg zur Ausbildung.

Wir freuen uns auf dich!

Ursula Weißhaupt
Tel.: +49 221 8885 3025